Gut essen im Weinhaus Happ in Innsbruck

Gut essen in Innsbruck

Gut essen im Weinhaus Happ in Innsbruck
Region: Innsbruck
Personen: 2
Gut bürgerliche Küche:
in den Bergen:
Statt 200,00 €
189,00 € *

Gutbürgerliche und internationale Küche

Der Begriff Haute cuisine ist heute ein international geläufiger Begriff für die sogenannte „gehobene“ Küche, angeboten vor allem in Restaurants. Geprägt wurde er im 19. Jahrhundert in Frankreich.

Auch wenn die kulinarische Wirklichkeit im heutigen Frankreich sich durchaus nicht immer in diese Klassifikation fügt, ist der Anspruch von erstklassigen Köchen modern geblieben, im Rahmen der Spitzengastronomie Bestes zu leisten. Folgende Ingredienzen der Haute cuisine sind zeitlos:

  • Erstklassige, inspirierte und professionelle Küche mit kreativem Anspruch und Improvisation. Zitiert werden kann die exotische Küche genauso wie die Regionalküche
  • Marktfrische, erlesene Ausgangsprodukte
  • Detailverliebtheit und perfektes Arrangement, das die Auswahl und Gestaltung der Weinkarte ebenso umfasst wie die vollendete Serviertechnik und das Anrichten der Speisen
  • Kenntnis der Literatur, der Konkurrenz und der Zielgruppe: Gäste, die weite Wege und astronomische Rechnungen in Kauf nehmen, um sich an einer (womöglich sterngekrönten) Gourmetküche zu erfreuen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten